Obedience-Workshop am 16. und 17.05.2015

Am 16. Und 17.5.2015 fand das erstes Obedience-Einsteiger-Seminar, geleitet von Antje Roggenbau, auf unserer Platzanlage statt. Es haben sich 12 Teilnehmer gemeldet, davon 11 mit Hund. Die Ausbildungsstände sowie das Alter der Hunde waren sehr unterschiedlich, wodurch man sehr schön sehen konnte, dasss dieser Hundesport wirklich für jeden etwas ist, egal ob groß oder klein, alt oder jung, langsam oder schnell.
Das Seminar war wirklich gut aufgebaut, und Antje hat die Inhalte sehr anschaulich vermittelt.
Es waren 2 wirklich informative, interessante und unterhaltsame Tage
Wir werden sicherlich das eine oder andere Vereinsmitglied für diesen Sport begeistern können und werden in Zukunft nicht nur den IPO-Sport sondern auch Obedience in unserem Verein anbieten.